Verhütung


Heutzutage gibt es eine Vielzahl von Verhütungsmöglichkeiten (z.B. Pille, Spirale, Kondome, Dreimonatsspritze, natürliche Verhütung) die je nachdem, einen mehr oder weniger sicheren Empfängnisschutz bieten, so dass junge Mädchen und Frauen sich eine entsprechend ihren Bedürfnissen geeignete Methode auswählen können. In die Entscheidung für das richtige bzw. passende Verhütungsmittel fließen verschiedene Überlegungen ein; die persönlichen Ansprüche bezüglich Zuverlässigkeit, Verträglichkeit, Handhabbarkeit, geringes Nebenwirkungsspektrum und Wirkdauer sind hierbei ausschlaggebend.

Wir finden in einem ausführlichen individuellem Beratungsgespräch die passende Verhütungsoption für Sie. Außer der Pille und das Kondom als Verhütungsmittel der ersten Wahl gibt es noch folgende Alternativen:

  • Einlage einer Hormonspirale (Mirena oder Jaydess) oder einer Kupferspirale
  • Verhütung mit dem Nuvaring
  • Die Dreimonatsspritze
  • Einlage einer Kupferkette
  • Sterilisierung
  • Notfallverhütung